Atemschutzübungsanlage

Unter nachfolgendem Link können sich Atemschutzgeräteträger der Feuerwehren der Gemeinde Stockheim über einen „Doodle“-Kalender für den jährlichen Durchgang der Atemschutz-Übungsanlage eintragen. Pro Termin sind max. 6 Teilnehmer möglich.

Achtung! Bitte folgende Punkte beachten:

  • In die Liste den vollständigen Namen (keine Abkürzung) und dahinter abgekürzt die Feuerwehr B/N/S eintragen.
    Beispiel: Christian Rebhan (S)
  • Zur angegebenen Uhrzeit (18:30) geht es in Kronach los – d. h. Treffpunkt ist jeweils 30 Minuten vorher (18:00) am Gerätehaus Stockheim.
  • Voraussetzung ist eine gültige G26-Untersuchung.
  • Die Anmeldung ist verbindlich. Insbesondere bei kurzfristiger Absage, z.B. auf Grund Krankheit, unbedingt bei Thomas Kaim oder Daniel Wachter melden!
  • Für die Feuerwehren Burggrub und Neukenroth: Pro Teilnehmer ein AS-Gerät aus eurem Fahrzeug mitnehmen (ggf. die Geräte bei der ILS abmelden)

Hier geht’s zum Kalender